Geflügelfleisch im Salat
Faktencheck: Ernährung

Geflügel ist wichtiger Bestandteil
vollwertiger Ernährung

Obst, Gemüse, Milch und Vollkornprodukte dürfen bei einer ausgewogenen Ernährung ebenso wenig fehlen wie Fleisch. Es liefert hochwertiges Protein, Vitamine und Mineralstoffe, was die Abwehrkräfte stärkt und wichtige Körperfunktionen unterstützt.

Das Multitalent für die kreative Küche

Geflügelfleisch ist dabei ein Multitalent: Leicht verdaulich, enthält es viel Eiweiß, das dem menschlichen Eiweiß in seiner Struktur sehr ähnlich ist. Der Vorteil: Es wird leicht vom Körper aufgenommen und verwertet. Darüber hinaus ist Geflügel besonders fettarm: 100 Gramm Hähnchenbrust enthalten etwa 20 Gramm Eiweiß, aber nur etwa 1 Gramm Fett. Die vielen ungesättigten Fettsäuren in Geflügelfleisch wirken sich zudem positiv auf den Fett- und Cholesterinspiegel im Blut aus und damit auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit*. Auch beim Thema Nachhaltigkeit, das Verbrauchern immer wichtiger wird, macht Geflügel im Vergleich zu anderen Fleischarten eine gute Figur.

Rund um unser Geflügel

Mehr Wissenswertes

Maximaler Genuss mit diesen praktischen Tipps für die Lagerung und Zubereitung.
Ressourcenschonend genießen: So nachhaltig ist die Produktion von Geflügelfleisch.
Geflügel ist vielseitig und für eine vollwertige Ernährung unverzichtbar.

Neues aus unserem Unternehmen

Was uns bewegt: Die aktuellsten Meldungen rund um Borgmeier und unsere Produkte sowie Neuheiten teilen wir hier.